18. Oktober 2023
Hessenhallen Gießen

Rückblick 2023

Die von der Technologie- und Innovationszentrum Gießen GmbH (kurz: TIG GmbH) ausgerichtete Gründungsmesse Mittelhessen fand zuletzt am 18.11.2023 in den Hessenhallen in Gießen statt und sorgte für einen regen Austausch zwischen den zahlreichen Beteiligten und den Besuchern.

Neben vielen Gießener Institutionen und überregionalen Einrichtungen waren auch viele Akteure aus der Stadt Marburg, dem Landkreis Marburg-Biedenkopf, dem Lahn-Dill-Kreis und dem Vogelsbergkreis präsent. An rund 50 Ständen zeigten etwa 70 Aussteller ihre Produkte, Dienstleistungen und Beratungsangebote. 

Bereits zum zweiten Mal fand die „Messe in der Messe“ statt: Das ebenfalls vom TIG Gießen betriebene Projekt „KI für Start-Ups“ präsentierte sich mit einem eigenen Messebereich und einem eigenen Programmpunkt: Heimische Gründer/innen zeigten, wie und wobei bei ihnen künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt.

Beim zum Afterwork-Ausklang zum zweiten Mal ausgerichteten Pitch Battle traten unter der Moderation von Stefan Dörsing traten in der Mischung aus Pitch und Poetry Slam insgesamt sieben Gründer/innen im K.O.-System gegeneinander an, um schließlich in Runde 2 die drei strahlenden Siegerinnen der vom Regionalmanagement Mittelhessen gestifteten Geldpreise zu kürzen: Platz 1 konnte sich Jonas Schmidt mit seiner Lernplattform StudyQuick sichern, auf Rang 2 landete René Mertuschuweit mit seinem Unternehmen Mertuschuweiter und seinem aus alten E-Rollern hergestellten Windkraftrad EroWi. Platz 3 ging an Clever Sole und ihre clevere Einlegesohle für Demenz-Patienten. 

This image for Image Layouts addon
Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.
Image
Image
Image
Image
Image

© 2021 Gründungsmesse Mittelhessen

Gute Gründe(r). wapmedia.de

Please publish modules in offcanvas position.